Sie befinden sich hier: Startseite  » 

Unsere Schule

Schon seit über 20 Jahren bilden wir an unserer staatlich anerkannten privaten Berufsfachschule Altenpflegerinnen und Altenpfleger sowie Pflegefachhelferinnen und Pflegefachhelfer aus. Vielleicht auch bald Sie?

Wir sind eine innovative Schule, die stets für neue Ideen offen ist. Im Mittelpunkt stehen unsere Schülerinnen und Schüler als Individuen. Wir sind keine Lehrer, die lediglich den Unterrichtsstoff absolvieren, sondern Lernbegleiter, die Sie fördern und fordern, um Ihnen eine individuelles, erfolgreiches Lernen zu ermöglichen.

Bei uns werden Sie mit verschiedenen Lehrmethoden aktiv in die Gestaltung des Unterrichtes einbezogen. In kleinen Gruppen erarbeiten und präsentieren Sie eigene Themen. Sie entwickeln Projekte und setzen Sie um – auch außerhalb der Schule. Um wichtige Kontakte zu knüpfen und wertvolle Erfahrungen für Ihren Start in den Pflegeberuf zu sammeln, besuchen wir unter anderem Fachmessen und gestalten Pflegetage.

Und weil wir sehr gut mit den Einrichtungen der Altenhilfe im Landkreis und sonstigen sozialen Netzwerken zusammen arbeiten, haben Sie nach Ihrer erfolgreichen Prüfung so gut wie sicher einen Arbeitsvertrag in der Tasche.

Neue Pflegeausbildung
ab 2020!

Neue Ausbildung zur Pflegefachfrau und zum Pflegefachmann

Ab 2020 bilden wir zum Pflegefachmann und Pflegefachfrau (EU-weit anerkannt) aus. Gerne beraten wir Sie und beantworten Ihre Fragen. Ansprechpartner*innen und weitere Informationen zur Bewerbung finden Sie auf unserer Seite Kontakt.

Aktuelles

"Pflege rockt" am Stradtstrand mit DJ Nudel

Am Stadtstrand ganz cool für die Arbeit in der Pflege geworben

Ein voller Erfolg war die Aktion „Pflege rockt“, zu der „Pflege & DU“, der Verbund der Wohlfahrtsverbände und Altenpflege­schulen des Landkreises eingeladen hatten. Treffpunkt war nicht an einem Infostand, sondern am Stadtstrand in Neumarkt.

Erfolgreiche Abschlüsse in der Altenpflege und Altenpflegehilfe der bfz Berufsfachschule Neumarkt.

Die „schönste aller Künste“ erlernt

Sie haben sich bestens qualifiziert für ihre künftigen Aufgaben und sich für einen anspruchsvollen Beruf entschieden. Insgesamt konnten 37 Absolventinnen und Absolventen der Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe ihre Abschlusszeugnisse entgegennehmen.